Kartenlimit: Hintergründe und Infos dazu (2024)

Was ist ein Karten- oder Umsatzlimit?

Das Kartenlimit ist der Höchstbetrag, über den Sie mit Ihrer Karte verfügen können. Ihr Limit wird festgelegt, wenn Ihr Antrag geprüft wird. Es hängt von Ihrer finanziellen Situation und der von Ihnen gewählten Karte ab.

Welche Arten von Limits gibt es?

  1. Tageslimit:
    Dieser Betrag steht Ihnen pro Tag für Zahlungen on- und offline zur Verfügung.
  2. Wochen- bzw. 7-Tages-Limit:
    Das ist der Höchstbetrag, der Ihnen von Montag bis Sonntag bzw. innerhalb von 7 Tagen zur Verfügung steht.
  3. Monatslimit:
    Dieser Betrag ist meistens gemeint, wenn man von Kartenlimit spricht. Das ist der Höchstbetrag, über den Sie mit Ihrer Karte verfügen können, bevor der zur Verfügung gestellte Rahmen durch die Abrechnung wieder ausgeglichen werden muss.
  4. Transaktionslimit:
    Das ist der Höchstbetrag, der Ihnen für eine einzelne Zahlung zur Verfügung steht.

Warum gibt es ein Kartenlimit?

Der festgesetzte Verfügungsrahmen, das Kartenlimit, dient in erster Linie als Sicherheit. Zum einen für Sie als Inhaber:in, falls Ihre AMEX-Karte durch Diebstahl, Datenmissbrauch etc. in falsche Hände gerät. Sollte eine fremde Person Ihre Karte benutzen, kann sie zumindest nur innerhalb des festgelegten Limits Schaden verursachen.

Außerdem soll ein Kartenlimit vor Überschuldung bewahren, denn ein sehr großer Verfügungsrahmen verleitet dazu, Anschaffungen zu tätigen, die man sich womöglich nicht leisten kann. Deshalb dient das Kartenlimit auch als Sicherstellung für das Zahlungsinstitut, damit der vorgestreckte Betrag auch wirklich beglichen wird. Wenn das Limit erreicht ist, können erst einmal keine neuen Käufe getätigt werden, bevor die Rechnung nicht beglichen wurde.

Wie wird das Kartenlimit bei American Express Karten festgelegt?

Bei American-Express-Karten gilt kein standardisierter Verfügungsrahmen. Das Limit wird jeweils abhängig von der individuellen finanziellen Situation des Antragstellers bzw. der Antragstellerin festgelegt, da die monatlichen Rückzahlungen automatisch vom Girokonto des Karteninhabers bzw. der Karteninhaberin abgebucht werden.

Wir berücksichtigen bei der Festlegung des Umsatzlimits Aspekte wie die Bonitätsgeschichte, etwaige Berichte und die Höhe des Einkommens:

  • Bonität:
    Die Bonität ist ein wichtiger Faktor für die Festlegung des Kartenlimits. Dass man zahlungsfähig ist, lässt sich durch Einkommens-/Arbeitsnachweise bestätigen. Zudem wird sich das Institut darüber informieren, ob eventuelle Verschuldungen bestehen (z. B. eine Hypothek auf dem Haus etc.).
  • Persönliche Situation:
    Von Bedeutung ist natürlich auch, wie Ihre aktuelle persönliche Situation und Ihre Bedürfnisse aussehen. Brauchen Sie beispielsweise die AMEX-Karte regelmäßig für höhere Beträge, die Sie vorstrecken müssen, z. B. bei berufsbedingten Reisen? Das könnte bei der Festlegung des Limits von Bedeutung sein.
  • Zahlungsmoral:
    Werden Kreditkarten von Banken ausgegeben, wissen diese in der Regel auch, wie Ihre Zahlungsmoral aussieht, ob Sie zur Begleichung von Rechnungen stets gemahnt werden müssen etc.

Gibt es Karten ohne Limit?

Bei allen American-Express-Karten gilt ein bestimmtes Limit, das von der finanziellen Situation des Karteninhabers bzw. der Karteninhaberin abhängt.

Wie hoch ist mein Kartenlimit?

Sie können Ihren Verfügungsrahmen in Ihrem Online-Kontozugang einsehen.

Kann ich mein Kartenlimit überziehen?

Ohne Rücksprache mit dem Kreditinstitut kann ein festgelegtes Limit nicht überzogen werden. Wenn Sie eine Anschaffung tätigen wollen, die höher als Ihr Kartenlimit ist, wenden Sie sich an den Kundenservice von AMEX. Wir werden gemeinsam mit Ihnen nach einer Lösung suchen, die zu Ihrer finanziellen Situation passt.

Wie kann ich mein Kartenlimit erhöhen?

Sie können bei American Express jederzeit eine Änderung Ihres Kartenlimits beantragen. Sie können eine (bewilligungspflichtige) Anhebung Ihres Limits über Ihren Online-Zugang oder per Telefon unter der auf der Kartenrückseite angegebenen Rufnummer beantragen. Die Dauer der Bearbeitung einer Anfrage zur Erhöhung des Kartenlimits beträgt in der Regel zwei bis drei Arbeitstage.

Sie sollten jedoch Ihre persönliche finanzielle Situation berücksichtigen, bevor Sie eine Anhebung beantragen. Wir werden vor der Bewilligung Ihre Bonität zur Rückzahlung des höheren Verfügungsrahmens prüfen. Deshalb müssen Sie gegebenenfalls Nachweise, z. B. den Nachweis für ein höheres Einkommen, erbringen.

Soll ich mein Kartenlimit erhöhen lassen?

Ein höheres Limit bietet Ihnen mehr Flexibilität und Komfort bei Ihrem Finanzbedarf. Andererseits erhöht sich damit jedoch auch die Gefahr, dass Sie sich zu sehr verschulden. Wägen Sie daher sorgfältig die Vor- und Nachteile ab.

Vorteile

Wenn Sie planen, eine größere Summe auszugeben, z. B. für eine Ferienwohnung oder eine Auslandsreise, sollten Sie zuerst berechnen, ob Sie sich die Rückzahlung zur jeweiligen Frist leisten können, bevor Sie eine Anhebung beantragen. Durch eine verantwortungsbewusste Anhebung Ihres Limits können Sie folgende Vorteile genießen:

  • Finanzielle Flexibilität.
    Ganz gleich, ob Sie die Karte nutzen, um Aufwendungen für Ihre Arbeit zu begleichen oder eine Zahlung bei einem finanziellen Engpass zu tätigen – finanzielle Flexibilität kann nützlich sein und Sie davor bewahren, Ihr Kartenlimit zu überziehen. Das gilt jedoch nur dann, wenn Sie in der Lage sind, Ihren Kreditsaldo fristgerecht zurückzuzahlen.
  • Dies wiederum schützt Ihre Kreditwürdigkeit.
    Wenn Sie das Kartenlimit Ihrer Kreditkarte anheben lassen, bedeutet dies, dass Sie Ihren Kreditrahmen weniger schnell ausschöpfen, was wiederum die Beurteilung Ihrer Kreditwürdigkeit verbessern kann.

Nachteile

Wenn Sie jedoch eine Anhebung Ihres Limits beantragen, um etwaigen Zahlungsproblemen zu begegnen, verschärft dies das Problem zusätzlich:

  • Sie könnten sich dadurch noch stärker verschulden.
  • Ein hohes Kartenlimit könnte Ihnen dabei im Wege stehen, wichtige Kredite wie beispielsweise Hypotheken zu erhalten. Potenzielle Darlehensgeber:innen berücksichtigen Ihre derzeitige Kreditlinie.

AMEX-Tipp

Bei Auslandsreisen außerhalb der EU kann es ratsam sein, das Abhebelimit für ausländische Bankomaten auf null zu setzen. Grund dafür ist das sogenannte Skimming, das Abgreifen der auf dem Magnetstreifen gespeicherten Daten, durch manipulierte Geldautomaten. In Österreich, Deutschland und der Schweiz gelten sehr hohe Sicherheitsstandards, sodass Skimming hier praktisch kein Thema ist.

Erkunden Sie hier die AMEX-Produktvielfalt und erfahren Sie mehr über Kosten und Gebühren.

Unsere Empfehlungen:

American Express Platinum Card

55 Euro monatliche Gebühr. Bis zu 6 zusätzliche Karten inkludiert.

Bis zu 30.000 Membership Rewards Punkte als Willkommensangebot bei erfolgreicher Beantragung einer Platinum Karte.*

Mehr erfahren

Bonusprogramm Membership Rewards®

1 Euro = 1 Membership Rewards® Punkt
Die Teilnahme ist in Ihrer Platinum Card inkludiert.

Besondere Vorteile
  • Mit dem Priority Pass Zugang zu über 1.400 Airport-Lounges weltweit
  • Auslandsreise-Krankenversicherung, -Unfallversicherung und -Privathaftpflicht-
    versicherung
  • Reisekomfort-Versicherung bei Gepäck- oder Flugverspätungen
  • Mietwagen-Haftpflicht-Versicherung und Mietwagen-Vollkasko-Versicherung
  • Schutz für Einkäufe und erweitertes On- und Offline Rückgaberecht

*Vorausgesetzt Sie machen nach Erhalt der Karte innerhalb der ersten 3 Monate (Mitgliedschaftsmonat 1, 2 und 3) einen Umsatz von mindestens 4.000 Euro (unter Ausschluss von Bargeldauszahlungstransaktionen und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartner:innen), dann erhalten Sie 15.000 Membership Rewards® Punkte auf Ihr Kartenkonto gutgeschrieben. Nach einem Umsatz von mindestens weiteren 4.000 Euro (unter Ausschluss von Bargeldauszahlungstransaktionen und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartner:innen) innerhalb des zweiten 3-Monats-Zeitraums Ihrer Kartenmitgliedschaft (Mitgliedschaftsmonat 4, 5 und 6) erhalten Sie ebenfalls 15.000 Membership Rewards® Punkte gutgeschrieben. Angebotszeitraum ist von 02.05.2024 bis 31.07.2024. Die vollständigen Bedingungen finden Sie hier.

  • Mit dem Priority Pass Zugang zu über 1.400 Airport-Lounges weltweit
  • Auslandsreise-Krankenversicherung, -Unfallversicherung und -Privathaftpflicht-
    versicherung
  • Reisekomfort-Versicherung bei Gepäck- oder Flugverspätungen
  • Mietwagen-Haftpflicht-Versicherung und Mietwagen-Vollkasko-Versicherung
  • Schutz für Einkäufe und erweitertes On- und Offline Rückgaberecht

*Vorausgesetzt Sie machen nach Erhalt der Karte innerhalb der ersten 3 Monate (Mitgliedschaftsmonat 1, 2 und 3) einen Umsatz von mindestens 4.000 Euro (unter Ausschluss von Bargeldauszahlungstransaktionen und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartner:innen), dann erhalten Sie 15.000 Membership Rewards® Punkte auf Ihr Kartenkonto gutgeschrieben. Nach einem Umsatz von mindestens weiteren 4.000 Euro (unter Ausschluss von Bargeldauszahlungstransaktionen und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartner:innen) innerhalb des zweiten 3-Monats-Zeitraums Ihrer Kartenmitgliedschaft (Mitgliedschaftsmonat 4, 5 und 6) erhalten Sie ebenfalls 15.000 Membership Rewards® Punkte gutgeschrieben. Angebotszeitraum ist von 02.05.2024 bis 31.07.2024. Die vollständigen Bedingungen finden Sie hier.

Kartenlimit: Hintergründe und Infos dazu (2)

American Express Gold Card

16 Euro monatliche Gebühr.

Mehr erfahren

Bonusprogramm Membership Rewards®

1 Euro = 1 Membership Rewards® Punkt
Teilnahme: Beitragsfrei im 1. Jahr.
Ab dem zweiten Jahr: 30 Euro im Jahr.

Besondere Vorteile
  • Zugang zu den Airport-Lounges am Wiener Flughafen für Haupt- und Zusatzkarteninhaber:in
  • Umfangreiches Versicherungspaket für Haupt- und Zusatzkarteninhaber:in
  • Membership Rewards® Punkte sammeln und flexibel einlösen
  • Bevorzugter Status bei Sixt
  • Persönlicher Service am Telefon – rund um die Uhr
  • Zugang zu den Airport-Lounges am Wiener Flughafen für Haupt- und Zusatzkarteninhaber:in
  • Umfangreiches Versicherungspaket für Haupt- und Zusatzkarteninhaber:in
  • Membership Rewards® Punkte sammeln und flexibel einlösen
  • Bevorzugter Status bei Sixt
  • Persönlicher Service am Telefon – rund um die Uhr

Kartenlimit: Hintergründe und Infos dazu (3)

American Express Card

Beitragsfrei für 12 Monate, danach 6 Euro monatliche Gebühr.

Mehr erfahren

Bonusprogramm Membership Rewards®

1 Euro = 1 Membership Rewards® Punkt
Teilnahme: Beitragsfrei im 1. Jahr.
Ab dem zweiten Jahr: 30 Euro im Jahr.

Besondere Vorteile
  • Membership Rewards® Punkte sammeln und flexibel einlösen
  • Reisekomfort- und Reisegepäck-Versicherung
  • Schutz für Ihre Online-Einkäufe durch das Sicherheitspaket der American Express Card
  • Ausgabenlimit – Flexibel im Rahmen Ihrer finanziellen Möglichkeiten
  • Persönlicher Service am Telefon – rund um die Uhr
  • Membership Rewards® Punkte sammeln und flexibel einlösen
  • Reisekomfort- und Reisegepäck-Versicherung
  • Schutz für Ihre Online-Einkäufe durch das Sicherheitspaket der American Express Card
  • Ausgabenlimit – Flexibel im Rahmen Ihrer finanziellen Möglichkeiten
  • Persönlicher Service am Telefon – rund um die Uhr
Kartenlimit: Hintergründe und Infos dazu (2024)

References

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Tuan Roob DDS

Last Updated:

Views: 6213

Rating: 4.1 / 5 (62 voted)

Reviews: 93% of readers found this page helpful

Author information

Name: Tuan Roob DDS

Birthday: 1999-11-20

Address: Suite 592 642 Pfannerstill Island, South Keila, LA 74970-3076

Phone: +9617721773649

Job: Marketing Producer

Hobby: Skydiving, Flag Football, Knitting, Running, Lego building, Hunting, Juggling

Introduction: My name is Tuan Roob DDS, I am a friendly, good, energetic, faithful, fantastic, gentle, enchanting person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.